Neu

Kotflügelverbreiterung 25mm 4 Stück für Jeep Wrangler JL (2018-) (aus schwarzem Hartgummi)

Artikel-Nr.: 1494

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

195,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Versandzone 1 - Standard Paket (0,00€), Versandzone 1 - Standard Paket Nachnahme (8,00€), Versandzone 2 - Standard Paket (16,00€), Versandzone 3 - Standard Paket (18,00€), Versandzone 4 - Standard Paket (22,00€), Versandzone 5 - Standard Paket (30,00€)

Kotflügelverbreiterung 25mm
fahrzeugspezifisch für den Jeep Wrangler JL (2018-)

 

Kotflügelverbreiterung - 4 Stück - 25 Millimeter breit

Kotflügelverbreiterung speziell passend für den Jeep Wrangler JL (2018-). Die Befestigung erfolgt an der Kotflügelaußenkante, mittels Industrie-Klebestreifen und einem Gelspezialkleber, der sich ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist. Die eng am Fahrzeug anliegende Dichtlippe sorgt für einen sauberen Abschluss und verhindert das Eindringen vom Schmutz.
 
Details:
  • Die Verbreiterungen werden an die Kotflügelaußenkante der Karosserie geklebt.
  • Die Kotflügelverbreiterungen sind nicht lackierfähig
  • Preiswerte, flexible und daher fast unzerstörbare Verbreiterungen aus Gummi
  • Optimal z.B. bei Spurverbreiterung durch Distanzscheiben oder breiteren Reifen & Felgen
Lieferumfang:
  • 4 Stück (2x Länge 1010mm und 2x Länge 840mm)
  • 1x Gelspezialkleber zur zusätzlichen Befestigung
  • 25mm (das Fahrzeug wird um 25mm pro Kotflügel verbreitert / 50mm pro Achse).
  • TÜV Süd-Prüfbericht (TÜV-Süd, Westendstr. 199, 80686 München, Prüfbericht 16-00074-CP-BWG)
TÜV-Eintragung:
  • Sie erhalten von uns mit der Lieferung der Verbreiterungen einen TÜV Süd-Prüfbericht. Die Eintragung der Kotflügelverbreiterungen ist nicht notwendig, dieses steht auch so im Gutachten, allerdings wissen wir aus Erfahrung und von vielen Kundennachrichten, dass die Ordnungshüter so eine TÜV-Bestätigung gerne nochmal sehen. Nur dann gibt es wirklich keinen Ärger mit dem Prüfdienst und daher haben wir ein TÜV Süd-Bericht erstellen lassen.
Montage:
  • die Umgebungstemperatur und die Temperatur der Bauteile bzw. Montagefläche muss bei der Montage und mindestens 24 Stunden danach eine Temperatur von Minimum 20° Celsius betragen
  • die Flächen am Fahrzeug zur Montage müssen rostfrei, glatt, gründlich gereinigt und fettfrei sein
  • nach dem Abziehen der Trägerfolie muss die Verbreiterung ca. 1 Minute mit hohem und gleichmäßigem Druck an die Fläche gedrückt werden
  • die Enden der Kotflügelverbreiterung können mit einem scharfen Teppichmesser der Fahrzeugoptik angepasst werden
  • wir empfehlen Ihnen das Fahrzeug nach der Montage mindestens 6 Stunden stehen zu lassen
  • die Endfestigkeit der Klebestellen ist erst nach 48 Stunden erreicht
  • bitte waschen Sie das Fahrzeug mindestens 48 Stunden nicht
  • bei einigen Breiten, einigen Anbausituationen, strukturierten Oberflächen oder wenn die Montagehinweise nicht eingehalten werden können, ist eine zusätzliche Befestigung mit z.B. Blechschrauben oder Karosseriekleber erforderlich
Auch diese Kategorien durchsuchen: NEUHEITEN, Kotflügelverbreiterungen, Kotflügelverbreiterungen