Tagfahrlichter

Tagfahrlichter

Fahrzeugspezifische und universelle high-power LED-Tagfahrlichter in unterschiedlichen Ausführungen für verschiedene Fahrzeuge:


Häufige Fragen

 

Häufig gestellte Fragen bei Tagfahrlichter und Tagfahrlichtern mit Nebelscheinwerfern

  1. Brauche ich wirklich keine ABE oder TÜV-Gutachten?
    Nein, alle nötigen Prüfzeichen sind bereits auf den Gläsern der Scheinwerfer vorhanden. Diese besagen, dass die Leuchten geprüft und für den Straßenverkehr zugelassen sind!

     
  2. Welche Prüfzeichen sind bei Tagfahrlichtern erforderlich?
    Dies regelt die ECE-R87 Richtlinie der Economic Commission for Europe.
    Erforderlich sind folgende Prüfzeichen bzw. Kennungen:

    a)         E-Prüfzeichen

    Das E-Prüfzeichen besagt, dass das Tagfahrlicht überprüft und zugelassen wurde. Zu erkennen an einem großen „E“ mit einer kleinen Zahl daneben in einem Kreis. Die Zahl gibt Auskunft darüber, in welchem Land die Genehmigung erteilt wurde. Die 4 steht z.B. für die Niederlande. Zusätzlich ist noch eine Typprüfkennzeichnung sowie eine Typprüfnummer erforderlich.
    b)         RL Typprüfkennzeichnung

    Diese Kennung besagt, dass die Leuchte als Tagfahrlicht zugelassen ist (RL steht für Running Light bzw. Daytime Running Light). Dabei steht dann noch in den meisten Fällen 00 sowie eine weiter Nummer. Die 00 steht für das Jahr aus dem die Regelung/Vorschrift stammt (also aus dem Jahr 2000). Die weitere Nummer ist eine individuelle Nummer der Leuchte.
    c)         A Kennzeichnung

    Kennung für die Zulassung als Standlicht. Diese Kennung ist nur wichtig bei Leuchten die, nach Einschalten der Scheinwerfer, abdimmen und als Positions- bzw. Standlicht fungieren.

     
  3. Müssen besondere Abmessungen bei der Montage beachtet werden?
    Ja, es gibt unterschiedliche Vorschriften für Tagfahrlichter mit- und ohne Dimmfunktion.
    a)         Tagfahrlichter mit Standlichtfunktion
    Mindesteinbauhöhe: 350mm (gemessen von der Unterkante Tagfahrlicht bis zum Boden)
    Abstand zwischen den Tagfahrlichtern: 600mm
    Ausnahme: Fahrzeugen <1300mm min. 400mm
    Anbau: Max. 400mm vom äußersten Punkt der Fahrzeugbreite entfernt

    b)         Tagfahrlichter ohne Standlichtfunktion
    Mindesteinbauhöhe: 250mm(gemessen von der Unterkante Tagfahrlicht bis zum Boden)
    Abstand zwischen den Tagfahrlichtern: 600mm
    Anbau: Max. 400mm vom äußersten Punkt der Fahrzeugbreite entfernt


     
  4. Wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn ich die Leuchten montiere?
    Einige Fahrzeuge der neueren Generation sind heute mit sogenannten Can-Bus bzw. LIN-Bus Systemen ausgestattet, die mittels eines geringen, dauerhaften Prüfstroms die Licht-, Display und Blinkerfunktion prüfen. Damit nach dem Einbau unserer Tagfahrlichter und dem Wegfallen der serienmäßigen Nebelscheinwerfer keine Fehlermeldung angezeigt wird, benötigen Sie zusätzlich zu den Tagfahrlichtern einen Lastwiderstand, der an die Anschlusskabel der Nebelscheinwerfer angeschlossen wird. So können Sie die Tagfahrlichter fehlerfrei an Ihrem Fahrzeug montieren. Bei Fahrzeugen ohne serienmäßige Nebelscheinwerfer oder ohne CAN-Bus-System werden diese Widerstände nicht benötigt Bei diversen Artikeln sind diese Widerstände bereits im Lieferumfang enthalten, bei anderen müssen Sie diese separat bestellen.

     
  5. Wieso passen bei meinem Fahrzeug die Stecker der Leuchten nicht?
    Wir liefern die Widerstände bzw. die Tagfahrlichter mit Nebelscheinwerfer mit einem HB4 Stecker aus. Dieser Stecker ist bei einigen Fahrzeugen (wie z.B. teilweise VW, Audi, Seat, etc....) passend. Sollte dieser bei Ihrem Modell nicht passend sein, muss unser HB4-Stecker durch einen fahrzeugspezifischen Stecker ersetzt werden. Dieser wird von uns aber leider nicht angeboten. Sie haben auch die Möglichkeit die Stecker abzutrennen und die Kabel zu verbinden.

Fahrzeugspezifisch

Abbildung_1.jpg

Fahrzeugspezifische LED-Tagfahrlichter-Sets für unterschiedliche Fahrzeugmodelle im Austausch der originalen Nebelscheinwerfer!

Universell

TFLs_universal.jpg

Universelle LED Tagfahrlicht-Sets in unterschiedlichen Ausführungen für verschiedene Fahrzeuge!

Zubehör

TFL_Widerstand_2.jpg

Unterschiedliches Zubehör für die LED-Tagfahrlichter!